Fragen? Jetzt anrufen 079 903 38 93

Kulturprogramm für Kinder aus der Stadt Zug

Ein Mentoringprogramm für Freiwillige und Kinder

MUNTERwegs bringt Freiwillige als Mentorinnen und Mentoren mit Kindern aus Schweizer Familien oder mit Migrationshintergrund aus der Stadt Zug zusammen. Gross und Klein verbringen gemeinsam eine aktive, anregende Freizeit und entdecken das vielfältige Kulturangebot von Zug und Umgebung.

Die Kinder

In der Bibliothek schmökern, im Theater die Fantasie beflügeln lassen, in Museen Kunst und Geschichte spielerisch entdecken, verschiedene Instrumente zum Klingen bringen...

Die Kinder erleben das reiche Kulturleben der Region, lernen gemeinsam mit ihren Mentorinnen udn Mentoren neue Möglichkeiten kennen, ihre Freizeit kulturell zu gestalten.

Die Mentorin, der Mentor

Die Mentorinnen und Mentoren treffen sich während acht Monaten regelmässig mit einem Kind, unternehmen Freizeitaktivitäten und besuchen Kulturinstitutionen.

In ihren spannenden und vielseitigen Aufgaben werden sie durch ein Projektteam begeleitet und mit Coachings mit Schwerpunkt Kulturvermittlung unterstützt. Gruppenaktivitäten und Feste mit allen Freiwilligen und Familien fördern befruchtende Kontakte und Erfahrungen.

Anmeldung

Online-Anmeldung zum «MUNTERwegs in der Kultur» Mentoringprogramm. Falls du lieber ein Papier ausfüllen magst, drucke dir einfach das Anmeldeformular [160 KB] aus uns sende es ausgefüllt an unsere Postanschrift.

Herzlichen Dank unseren Sponsoren.
ABC Schwerpunktfonds
Beisheim Stiftung
Bürgergemeinde Zug
Credit Suisse Foundation
Heinrich u. Julie Sandmeier-Streiff-Stiftung
Kanton Zug - Amt für Kultur
Schiller Stiftung
Waltr Haefner Stiftung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren